Trinkuhr

Über eine Trinkuhr bin ich schon länger gestolpert und wollte sie mir immer besorgen. Ich habe stets zu wenig getrunken. Es gab Tage, da habe ich noch nicht mal 1 Liter geschafft... Das wollte ich deswegen immer ändern und als ich vor etlicher Zeit über diese Trinkuhr in einer Zeitschrift las, wusste ich: Die muss ich haben! Zu Weihnachten gab es im Shop eine 3-für-2-Aktion, bei der ich für mich und zum Verschenken zugeschlagen habe. Dabei ist meine natürlich pink geworden und die für meinen Freund blau.

Trinkuhr

Wie Ihr seht, ist ein kleines (6 x 6 x 1,5cm) Smiley-Werk, das ganz lieb anzuschauen ist. Im Laufe von 1,5 Stunden wird der Smiley immer trauriger bis er schließlich anfängt zu "knurren". Durch drücken auf die Uhr wird das Smiley wieder fröhlich.

Sobald die Uhr vibriert, sollte man ein Glas Wasser trinken. Die Vorteile von ausreichend Wasser, kann man hier nachlesen. Das Vibrieren kann einen doch sehr erschrecken und wenn es ein paar Mal hintereinander kommt, ist es doch sehr nervig. Damit man aber ans Trinken denkt, ist es jedoch angebracht.

Was ich bei vielem Trinken immer wieder bescheiden finde, ist das aufs Klo gehen. Das ist bei mir jetzt nämlich fast verdoppelt und ziemlich nervig. Zudem ist es leider so, dass man nicht immer auf seine Trinkuhr hören kann. Sei es, weil man unterwegs ist (schon alleine die Tasache, dass man kein Klo in der Nähe hat, zwingt einen weniger zu trinken) oder der Chef meint, dass man - wenn überhaupt - nur alle 2-3 Stunden was trinken darf. Es ist schon erstaunlich, wie vielen Vorgesetzten nicht klar ist, dass sie mit regelmäßigem und vielem Trinken bessere Mitarbeiter bekämen.

Ich finde die Trinkuhr jedenfalls großartig - mir geht es wirklich viel besser, man ist wacher, hat weniger Kopfschmerzen, stärkt sein Immunsystem, einen Abnehmeffekt gibt es auch noch u.u.u.

Insgesamt kann ich die Trinkuhr also als sehr gut bewerten, wobei das sicherlich nicht jeder gebrauchen kann oder mag. Jedoch ist der Preis von 20€ deutlich zu hoch und dadurch, dass es ein geschütztes Produkt ist, findet man auch keine Alternative. Selbst bei eBay bieten sich die Leute zum normalen Kauf-Preis hoch. 15€ fände ich einen noch annehmbaren Preis für eine Trinkuhr, mehr werde ich nie mehr dafür bezahlen!

U.a. zu diesem Thema gibt es eine Umfrage von Trinkuhr, bei dem es 5 Stück davon zu gewinnen gibt. Die Umfrage findet Ihr hier und diese ist auch schnell erledigt.

18.2.11 20:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Werbung