Genuss-Tester: Jacobs Krönung Cappuccino, Teil 5

Alle Tests gehen immer wieder viel zu schnell vorbei, so auch der Cappuccino Kaffeepads-Genusstest von Jacobs Krönung.
Während auf dem Blog noch einiges passiert, blicke ich zurück auf leckere 3 Wochen. Einen Ersteindruck zum Cappuccino und zum Macchiato hatte ich ja schon geschrieben. Mittlerweile fielen mir auch noch andere Sachen ein. Da nehme ich den Erfahrungsberichte-Austausch auf dem Blog doch gerne mal als Anlass, noch einmal kurz über die Plus- und Minuspunkte zu resümieren:

+ der Geschmack
+ der Schaum - ich finde ihn gerade richtig
+ der Duft - die Milchkomposition riecht herrlich, meine Mutter erinnert es an Kakao
+ Knistern - habt Ihr Euer Ohr schon mal dicht an den Kaffee gehalten?

- die Beutel sind nicht wiederverschließbar
- Packung ist zu groß für den Inhalt
- zu wenig Inhalt
- Cappuccino ist etwas zu süß - Latte Macchiato schmeckt da besser
- beim Cappuccino könnte die Verpackung der Milchkomposition besser zu öffnen sein - beim Latte Macchiato geht es einfacher

Als Fazit kann ich sagen, dass mir beide Varianten zwar schmecken, ich mich aber trotz Cappuccino-Test eher zur Latte Macchiato-Sorte hingezogen fühle. Von mir aus könnte der Kaffee sogar noch etwas stärker sein, aber Konsistenz und Zubereitung stimmen bei beiden. Beide sind sehr gut, wirken wie aus dem Café und schmecken nach Qualität. Da werde ich sicherlich öfters zugreifen.

Auf dem Blog gab es auch schon einige Vorschläge, die ich aufgreifen möchte:

  • Schön wäre es auch, wenn es für Laktose-Intollerante eine Variation gäbe (sannymaus) - bin ich dafür, da ich eigentlich versuche, so wenig Milch zu mir zu nehmen, wie es geht
  • Was ich außerdem super fände, vielleicht kann man ja an Weihnachten oder Ostern als Aktion die Packungen zusammen mit den passenden Gläsern bzw. Tassen verkaufen. (210stavros) - Oh ja, das fände ich klasse und würde ich auch kaufen
  • Ich würde ja eine Runde Verpackung toll finden.Unten die Pads rein und oben die Tütchen. (melliausosna) - Fände ich auch nicht schlecht - vielleicht in Kombination mit einer Aktion (s.o.)
  • Ach und beim Cappu fehlt mir eindeutig das päckchen mit dem Schokopulver (alex291181) - Fände ich ebenfalls eine klasse Idee - vielleicht in Kombination mit einer Aktion (s.o.)


Zum Produkttest selber kann ich die Leute nur loben, weil fast täglich was Neues los war und es Unmengen an Verlosungen gab. Auch das Testpaket und die zusätzliche Überraschung mit dem Latte Macchiato war sehr gelungen. Was auf dem Blog etwas gefehlt hat, war der Austausch bzw. eine Möglichkeit, Testberichte einzusenden. Der Feedback zu meinen Blog-Einträgen hat mir z.B. gefehlt... Trotzdem wäre ich bei anderen Tests auch gerne wieder dabei, da es sehr viel Spaß gemacht hat.

5.12.10 14:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Werbung